Wenn Sie einen Vertrag kündigen möchten und es noch etwas zu zahlen gibt, werden Sie aufgefordert, diesen vollständig zurückzuzahlen. Sicher können Sie. Sie haben bis zu 45 Tage ab dem Kaufdatum Ihres Plans Zeit, um Ihre SIM-Karte zu aktivieren. Wenn Sie mehr Zeit benötigen, dann rufen Sie bitte den Kundendienst unter 800-683-7392 an oder chatten Sie mit uns unter mintmobile.com/chat. Nein. Sie müssen Ihr überfälliges Konto begleichen, bevor wir Ihren Plan pausieren können. Verdienen Sie Verlängerungsguthaben für Ihren nächsten Plan, wenn Sie Ihre Freunde an Mint verweisen. Möchten Sie mehr erfahren? Kopf bis mintmobile.com/refer-a-friend Hinweis: Normalerweise ist der Transferprozess ziemlich schnell, aber manchmal kann es bis zu 48 Stunden dauern und Festnetz kann bis zu 5 Werktage dauern. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Transfer haben, wenden Sie sich an den Kundendienst unter 800-683-7392 oder chatten Sie mit uns unter mintmobile.com/chat. Sobald die Nummer erfolgreich übertragen wurde, senden wir Ihnen eine SMS und Bestätigungs-E-Mail. 20. Digital Millennium Copyright Act (“DMCA”) Hinweis.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Material, das sich in unserem System oder Netzwerk befindet, das Urheberrecht von Ihnen oder dritten Personen verletzt, für die Sie befugt sind zu handeln, informieren Sie uns über das Benachrichtigungsverfahren gemäß dem DMCA und das unter www.t-mobile.com/Company/CompanyInfo.aspx?tp=Abt_Tab_ConsumerInfo&tsp=Abt_Sub_CopyrightDMCA und es.t-mobile.com/DMCA.html für die spanische Website von T-Mobile beschrieben wird. Nach Erhalt der Benachrichtigung können wir den Zugriff auf verletzendes Material, wie im DMCA vorgesehen, entfernen oder deaktivieren. Es gibt erhebliche Strafen für das Versenden von falschen Mitteilungen. SIM-Angebote: Diese bieten ein Paket von Minuten, Texten und mobilen Daten und ähneln herkömmlichen Mobilfunkverträgen. Der Unterschied ist, dass Sie kein Telefon im Vertrag enthalten bekommen. Dies kann billiger funktionieren, da Sie keine hohen Kosten für ein Telefon bezahlen, und Sie können eins separat kaufen oder eines verwenden, das Sie bereits haben. Es gibt auch in der Regel eine niedrigere Mindestvertragslaufzeit wie 30 Tage, so dass Sie leichter stornieren können, wenn Sie möchten. Ja. Ihnen werden 50 % der monatlichen Mindestausgaben Ihres Plans pro 30 Tage in Rechnung gestellt. Die Gebühr von 50 % gilt auch für andere vertraglich vereinbarte Dienste auf dem Konto, die angehalten werden müssen, z. B. Datenadd-ons.

Wenn Sie keine Schritte unternehmen, um mit der Schuld umzugehen, wird Ihr Konto verzug sein und der Vertrag wird gekündigt. Der Mobilfunkanbieter kann dann nach dem normalen Inkassoverfahren Maßnahmen ergreifen, um die ausstehende Rechnung zurückzufordern. Wenn Sie Ihren Mobilfunkvertrag nicht bezahlen, wird Ihr Konto in Verzug geraten. Ihr Mobilfunkanbieter könnte Ihr Telefon abschneiden, sodass Sie keine Anrufe tätigen oder empfangen können. Eine militärische Suspendierung verlängert Ihren Vertrag nicht. Es gibt keine monatlichen Gebühren, Steuern oder Gebühren sperren, während Ihr Konto unter einer militärischen Aussetzung ist. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Linie aussetzen, wenn Sie im Begriff sind, in den aktiven Militärdienst einzutreten. Sie können Ihr Konto für maximal 39 Monate sperren, wenn Sie bereitgestellt werden und Mitglied einer der folgenden Optionen sind: Wenn Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter wenden, um den Vertrag zu kündigen, müssen Sie dies möglicherweise schriftlich tun. Es kann eine Gebühr für eine vorzeitige Kündigung, aber dies könnte billiger als die Zahlung für den Rest des Vertrags.